Eberbach: Einbrecher in Wohnhaus

(Symbolbild)

(ots) In der Zeit von Mittwoch bis Freitag drangen bislang Unbekannte in ein freistehendes Wohnhaus in der Dr. Weiß-Straße ein, indem sie gewaltsam ein Kellerfenster öffneten. In den Innenräumen durchsuchten die Einbrecher mehrere Räume und Behältnisse, bevor sie mit Bargeld in einer Höhe von mehr als 1.500 Euro flüchteten. Bei der Tatausführung wurde ein Sachschaden von 1.000 Euro angerichtet. Die Beamten des Polizeireviers Eberbach haben die Ermittlungen aufgenommen. Sie bitten Zeugen, welche sachdienliche Angaben machen können, sich unter 06271 / 9210 – 0 telefonisch zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]