Bad Friedrichshall: 500 Euro Schaden wegen Ei

(Symbolbild)

(ots) 500 Euro Sachschaden entstand am Montagnachmittag in Bad Friedrichshall durch einen Eierwurf. Ein 50-Jähriger fuhr mit seinem Audi A 1 kurz nach 13 Uhr auf der Hauptstraße durch Kochendorf. In Höhe des Schlosses hatte er Gegenverkehr und hörte plötzlich einen Schlag. Allerdings musste er noch ein Stück weiter fahren, bevor er anhalten und nachschauen konnte. Dort fand er dann das Ei an der hinteren Tür auf der Fahrerseite. Es ist anzunehmen, dass dieses aus einem entgegen kommenden Auto oder vom Gehweg aus geworfen wurde. Hinweise gehen an den Polizeiposten Bad Friedrichshall, Telefon 07136 98030.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: