Schwarzach: Frau begrapscht

(Symbolbild)

(ots)   Nach einem bislang Unbekannten sucht die Polizei Aglasterhausen, nachdem dieser am Dienstagvormittag eine Frau begrapscht hatte.

Eine 28-Jährige befand sich auf dem Schwarzacher Hof im Bereich einer Flüchtlingsunterkunft. Dort wurde sie von einem der Bewohner angesprochen.

Werbung
Nachdem die Frau das Gespräch beendet und sich umgedreht hatte, fasste ihr der Mann ans Gesäß. Nach der Aufforderung dies zu unterlassen, zog er sie am Ärmel und begrapschte sie erneut. Die 28-Jährige ging daraufhin in Richtung Waldstraße weg. Der Unbekannte folgte ihr ein Stück, ehe er verschwand. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich beim Polizeiposten Aglasterhausen, Telefon 06262 917708-0, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]