Waldbrunn: Tür in Bankfiliale aufgebrochen

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich um an einen Geldautomaten in einer Bankfiliale in Waldbrunn-Oberdielbach zu gelangen brachen Unbekannte in der Nacht auf Montag eine Tür auf. Ersten Erkenntnissen zufolge betraten zwei maskierte Täter gegen 0.30 Uhr die Bank in der Schollbrunner Straße. Dort machten sie sich an einer Verbindungstür zu schaffen und brachen diese auf. An den Automaten manipulierten sie offenbar nicht und verließen die Räumlichkeiten kurze Zeit später wieder. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.  Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich bei der Polizei Limbach, Telefon 06274 92805-0, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]