Buchen: Spiegel abgefahren

(Symbolbild)

(ots) Nach einem Spiegelstreifer auf der Landesstraße zwischen Buchen
und Osterburken ist ein Lkw-Fahrer am Freitag, gegen 1 Uhr, einfach
weitergefahren. Er touchierte beim Vorbeifahren im Gegenverkehr mit
seinem Fahrzeug den MAN-Truck eines 35-Jährigen und beschädigte dabei
dessen Außenspiegel. Auch der Spiegel am Mercedes-Lkw des Flüchtigen
ging zu Bruch. Hinweise zu der Unfallflucht nimmt die Polizei in
Buchen, Telefon 06281 904, entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]