Bad Mergentheim: Trunkenheit

(ots) Am Sonntag, gegen 05.30 Uhr, versuchte sich ein 39-jähriger
Pkw-Fahrer im Bereich einer Diskothek in Bad Mergentheim einer
Verkehrskotrolle zu entziehen. Er befuhr die Straße „Am Braunstall“
und wendete sein Fahrzeug beim Erkennen der Polizei. Die Polizisten
nahmen die Verfolgung auf und konnten den Mann noch auf dem
Parkplatz, auf den er wieder zurückgefahren war, einer Kontrolle
unterziehen. Der Grund für sein Verhalten war schnell klar: Aufgrund
des gemessenen Atemalkoholwerts von 1,2 Promille musste er die
Polizeibeamten zur Blutentnahme ins Krankenhaus begleiten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: