TBB: Zwei Leichtverletze

(Symbolbild)

(ots) Zwei Menschen wurden am Donnerstagmittag bei einem Auffahrunfall in Tauberbischofsheim leicht verletzt. Ein 35-Jähriger war mit seinem VW Passat auf der Albert-Schweitzer-Straße in Fahrtrichtung
Stadtmitte unterwegs und hielt sein PKW an einem Fußgängerüberweg an,
um einen Passant über die Straße zu lassen. Eine hinter ihm mit ihrem
VW Golf heranfahrende 56-Jährige bemerke dies vermutlich zu spät und
fuhr auf den Passat auf. Beide Fahrer verletzten sich bei dem
Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge leicht und wurden zur ambulanten
Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Da nach dem Unfall Fahrzeugöl ausgelaufen war, musste die Straße mit Ölbindemittel gereinigt
werden. Der Sachschaden wird auf zirka 5.000 Euro geschätzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: