Hardheim: Senior fährt Schlangenlinien

(Symbolbild)

(ots) Am vergangenen Samstag, gegen 11.00 Uhr befuhr ein 78-jähriger Lenker eines Pkw Peugeot die Landstraße 521, aus Riedern kommend in Richtung Hardheim.

Werbung
Der Mann war bereits wegen seiner Fahrt in Schlangenlinien aufgefallen und überfuhr wahrscheinlich kurz vor dem Ortsende Hardheim 3 Leitpfosten, als er nach links von der Fahrbahn abkam. Er setzte dann seine Fahrt fort und konnte in Hardheim von einer Polizeistreife angehalten werden. Beim Gespräch mit den Beamten machte der ältere Herr einen sehr verwirrten Eindruck und konnte sich kaum orientieren. Zeugen, die durch die Fahrweise des Mannes gefährdet wurden, sollen sich beim Polizeirevier in Buchen unter Telefon 06281/9040 melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]