Mudau: Stark verschmutzte Fahrbahn

(Symbolbild)

(ots) Durch bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer, welcher vermutlich mit einem Lkw oder einer landwirtschaftlichen Zugmaschine am Montagabend die

Werbung
K3971 von Mudau in Richtung Ünglert befuhr, wurde eine größere Menge Erdreich vom rechten Fahrbahnrand auf die Fahrbahn geschleudert, als das Fahrzeug zu weit nach rechts von der Fahrbahn in den Grünstreifen abkam. Der Verursacher hinterließ die Fahrbahn stark beschmutzt, ohne die Gefahrenstelle abzusichern.  Wer in diesem Zusammenhang Hinweise auf den Verursacher geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Buchen unter 06281-9040 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]