Höpfingen: Einbruch in Wohnhaus

(Symbolbild)

(ots) Am späten Mittwochnachmittag zwischen 17 Uhr und 18 Uhr verschaffte sich ein unbekannter Täter gewaltsam Zugang zu einem Wohnhaus in der Waldstetter Straße.

Werbung
Der Einbrecher drang über ein aufgehebeltes Fenster ins Gebäude und richtete hierbei entsprechenden Schaden an. Unmittelbar im Anschluss durchgeführte Fahndungsmaßnahmen blieben ergebnislos. Der Polizeiposten Hardheim übernahm die Ermittlungen und bittet um Hinweise über etwaige verdächtige Personen und Fahrzeuge, die zur Tatzeit in Höpfingen und Umgebung gesichtet wurden. Tel. 06283-50540.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

Lichterfest eröffnet den Mosbacher Sommer

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Am 14.Juli eröffnet Oberbürgermeister Michael Jann mit dem Lichterfest den Mosbacher Sommer. Ab 19 Uhr gestalten die Band Five‘ o und [...]