Marktzeit auf dem Neckarelzer Marktplatz

Jeden Donnerstag Wochenmarkt – Winterpause nach Weihnachten


(Foto: pm)

Neckarelz. (pm) Kurze Wege für den Frischekauf und Leben auf dem Neckarelzer Marktplatz gibt es regelmäßig seit September, denn jeden Donnerstag findet dort von 8 bis 13 Uhr ein Wochenmarkt statt. Nach den ersten Wochen, die dank sonnigem, warmem Wetter neben dem Einkauf gerne auch zu einer Tasse Kaffee und einem Plausch am Markt genutzt wurden, hat sich das Angebot etabliert und wird auch bei niedrigeren Temperaturen weiterhin gut genutzt. Auch ein neuer Stand mit Eingemachtem, Geleespezialitäten, Kartoffeln, Chili, Paprika und vielem Frischem mehr hat sich dazugesellt. Noch bis unmittelbar vor das Weihnachtsfest bleibt das Angebot bestehen, um die Weihnachtseinkäufe bis zum Fest zu sichern. Der letzte Marktdonnerstag in diesem Jahr ist der 22. Dezember. Danach geht der Markt in eine kurze saisonbedingte Winterpause, bevor er wieder ab 9. März in gewohnter Weise zur gleichen Zeit mit seinem Frischeangebot auf die Neckarelzer Kundschaft wartet.

Werbung
Neben der am Marktplatz angesiedelten Metzgerei Sauer mit Fleisch, Wurst- und Käseangebot sowie der mobilen Kaffeebar, die schon seit Längerem in Neckarlez für gute Aufenthaltsqualität sorgt, werden durch Marktstände eine Grundversorgung sowie diverse Snacks und Feinkost angeboten wie Backwaren, Kuchen, Milcherzeugnisse, Obst, Gemüse, Kartoffeln, Eingemachtes und Eier aus eigener biologischer Erzeugung.

Die Stadt Mosbach stellt den Platz und weitere Hilfs- und Werbeleistungen zunächst ohne die Erhebung von Gebühren und Stromkosten zur Verfügung, um dieses neue Angebot zu fördern. Ortsnahe und kostenlose Parkmöglichkeiten erleichtern den Einkauf und sorgen für gute Erreichbarkeit.

Der Neckarelzer Wochenmarkt ist eine Initiative der Abteilung Stadtmarketing der Stadt Mosbach. Infos über die Marktzeiten und seine Beschicker gibt es unter www.mosbach.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: