Arbeiten auf der B 27

Symbolbild - Sonstiges

Dallau und Neckarburken: Geänderte Verkehrsführung ab Montag, 05. Dezember 2016

Dallau. (pm) Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wurden auf der B 27 zwischen Dallau und Neckarburken auf einer Länge von insgesamt rund 1,6 Kilometer Instandsetzungsarbeiten an der Fahrbahn durchgeführt. Die Fahrbahn wird zum vorgesehenen Bauende am Samstag, 03. Dezember 2016 termingerecht fertiggestellt.

Werbung
Allerdings muss noch der Gehweg in Dallau erstellt werden. Diese Arbeiten müssen leider aufgrund der Witterung und zusätzlicher Arbeiten nachträglich ausgeführt werden.

Daher gilt ab Montag, 05. Dezember 2016 folgende Verkehrsführung: Die Strecke zwischen Kreuzung und Tankstelle in Fahrtrichtung Buchen ist frei befahrbar. Die Ortsdurchfahrt von Neckarburken ist frei befahrbar. Die Strecke zwischen Kreuzung in Dallau und Autohaus Pfaff ist weiterhin nur als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Mosbach bis Samstag, 17. Dezember 2016 befahrbar. Der Verkehr wird über den gesamten Zeitraum als Einbahnverkehr von Buchen kommend nach Mosbach geführt. Die Gegenrichtung wird über Mosbach – Sulzbach Dallau zur B27 geführt. Eine Fahrbeziehung mit Fahrtrichtung Buchen ist zwischen Neckarburken und Dallau nicht möglich.

Die Gesamtkosten in Höhe von 1,8 Millionen Euro trägt die Bundesrepublik Deutschland.

Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]

5 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.