HG Eberbach ehrt langjährige Mitglieder

Am vergangenen fand die alljährliche Winterfeier der Handballgesellschaft Eberbach 1925 e.V. statt. Rund 80 Mitglieder wurden vom 1. Vorstand Thomas Neuer begrüßt. Nach einem reichhaltigen Buffet wurden langjährige Mitglieder der HGE durch die Vorstandschaft geehrt.

Werbung
Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurden Ludwig Andel, Wolfgang Haas, Karl Joho und Gerhard Münch geehrt. Die Goldene Ehrennadel des Vereins wurde Renate Statzkowski und Arno Reinmuth überreicht. Reinmuth ist seit vielen Jahren als Schiedsrichter den aktiven Spielbetrieb. Die silberne Ehrennadel wurde Gudrun Ackermann übergeben, Frau Ackermann übernimmt seit vielen Jahren die Eintrittskasse an den Heimspieltagen. Für zehn Jahre Mitgliedschaft im Verein wurden Julia Papritz, Helga Weiß und Philipp Walter mit der bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Das weitere Abendprogramm wurde durch den Vergnügungsausschuss der HGE gestaltet, so folgten eine Tombola und die alljährlich beliebte Schätzfrage. Dank der Eberbacher Geschäftswelt konnten den Gästen bei der Tombola 150 Gewinne bereitgestellt werden. Auch für die Gewinner der Schätzfrage konnten großzügige Preise ausgegeben werden. Hier bedankt sich die Handballgesellschaft Eberbach noch einmal rechtherzlich bei allen Geschäften für ihre Spende. Nur durch diese Spenden ist es dem Verein möglich, die Winterfeier erfolgreich durchzuführen.
Ebenso bedanken wir uns ausdrücklich bei dem Krone Post Team und unserem Musikant Herr Schirmer für die Erfolgreiche Feier.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]