Dittwar: Verteilerkasten beschädigt

(Symbolbild)

(ots) In Dittwar haben Unbekannte am Dienstagabend einen
Telefonverteilerkasten beschädigt. In der Straße Untere Sonnenhalde,
zur Einmündung Mittlere Sonnenhalde hatte ein Zeuge den defekten
Kasten bemerkt und die Polizei verständigt. Vor Ort stellten die
Beamten fest, dass der Verteilerkasten eventuell durch einen Fußtritt
aus der Verankerung gerissen wurde und die Kabel blank lagen. Der
genaue Sachschaden muss noch ermittelt werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

So hilft Laserlicht gegen Warzen

(Symbolfoto: Pixabay) Vor allem Kinder und Jugendliche haben häufig Warzen, aber auch Erwachsene erwischt es hin und wieder. Was Sie tun können und wann moderne [...]

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]