Eppingen: Kreuze umgetreten

(Symbolbild)

(ots) Gegen zwei alte Kreuze aus Gusseisen traten Unbekannte in der Nacht zum Sonntag in Eppingen. In der Nacht hielt sich eine Personengruppe auf der Rückseite der katholischen

Kirche, am Eingang zu Ministrantenraum, auf. Offensichtlich wurde Alkohol getrunken. Im Verlauf des Treffs traten Mitglieder der Gruppe so heftig gegen die Kreuze, dass diese abbrachen. Wer weiß, wer sich in der Nacht bei der Kirche aufgehalten hat, möchte dies dem

Polizeirevier Eppingen, Telefon 07262 60950, mitteilen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Musik mit Enthusiasmus und Professionalität

 Vertreter der Balsbacher und Fahrenbacher „Schäfer-Chöre“, von Musikverein, Sportverein und Heimat- und Museumsverein Wagenschwend, der politischen Gemeinden und der Seelsorgeeinheit Elztal/Limbach/Fahrenbach sowie zahlreiche Gratulanten würdigten [...]

Der richtige Schuh für kleine Füße

(Foto: pm) Nur noch vier von zehn Füßen gesund von Prof. Dr. Sandra Utzschneider In der Regel kommen Kinder mit gesunden Füßen zur Welt. Das [...]

Ein Sommer mit hoher Stardichte

Gefragter Musicaldarsteller: Patrick Stanke/ Patrick Stanke 2015 in der Hauptrolle des Musicals „Jesus Christ Superstar“ bei den Schlossfestspielen Zwingenberg. (Foto: Hahn) Schlossfestspiele Zwingenberg verpflichten nach [...]