A81: Ladungsverlust auf der A81

(Symbolbild)

Am Mittwochabend verlor ein Dogde Durano Blechteile auf der A81
zwischen den Anschlussstellen Ahorn und Tauberbischofsheim. Die

Werbung
herumliegende Ladung beschädigte zwei nachfolgende Fahrzeuge, wobei ein Gesamtsachschaden von 5.000 Euro entstand. Da der Verursacher nicht anhielt, werden Beobachter gebeten, sachdienliche Informationen an das Verkehrskommissariat Tauberbischofsheim (09341 6004 0) weiter zu geben.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]