Asbest und KMF auf Sansenhecken

Buchen. (pm) Auf das Entsorgungszentrum Sansenhecken in Buchen kann ab dem 02. Januar 2017 zementgebundener Asbest (z. B. Eternitplatten) und Künstliche Mineralfaser (KMF) nur noch dienstags zwischen 7:30 und 16:00 Uhr angeliefert werden.

Werbung
Die Konzentration auf einen Arbeitstag ist notwendig, da dieses Material gemäß der Deponieverordnung auf einem gesonderten Teilabschnitt abgelagert und bei nicht ausreichend verpackten Abfällen noch am selben Tag mit mineralischem Material abgedeckt werden muss. An anderen Tagen kann diese Vorgehensweise nicht realisiert und das Material somit nicht mehr angenommen werden.

Das Material muss staubdicht verpackt angeliefert werden: KMF in dafür vorgesehene KMF-Säcke, zementgebundener Asbest in dafür vorgesehene Bigbags (erhältlich im Fachvertrieb bzw. bei der AWN). Fragen zur Anlieferung beantwortet das AWN-Beratungsteam unter Telefon 0 62 81/9 06-13.

Infos im Internet:

http://www.awn-online.de

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]