Wertheim: Erneuter Trickdiebstahl

(Symbolbild)

(ots) Am späten Donnerstagabend haben Trickdiebe ihr Unwesen in Wertheim
getrieben. In einem Restaurant bezahlten fünf Unbekannte ihre Rechnung von knapp 20 Euro mit einem 500-Euro-Schein.

Werbung
Nach Herausgabe des Wechselgeldes gaben sie an, jetzt doch einen 20-Euro-Schein zu besitzen, weshalb der ganze Vorgang rückgängig gemacht wurde. Bei diesem Hin und Her gelang es den Trickdieben 160 Euro Wechselgeld für sich zu behalten. Der Gastwirt selbst bemerkte die List erst nachdem die Unbekannten das Restaurant bereits verlassen hatten. Die
Personengruppe setzte sich aus einer ungefähr 25 Jahre alten Frau und vier Männern zusammen. Einer der Täter ist etwa 50 Jahre alt, die Übrigen zwischen 25 und 30. Zumindest Teile der Gruppe sind vermutlich arabischer Herkunft. Die Täterin trug ein Kopftuch. Wer sachdienliche Informationen zu der beschriebenen Personengruppe wiedergeben kann, wird gebeten, sich an das Polizeirevier Wertheim unter der Nummer 09342 91890 zu wenden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]