Aglasterhausen: Mehrere Verletzte

(Symbolbild)

(ots) Eine 68-jährige Renaultlenkerin missachtete am vergangenen Samstag gegen 09.15 Uhr beim Einfahren vom Turnhallenweg in die Mosbacher Straße die Vorfahrt eines 49-jährigen VW-Lenkers.

Werbung
Beim anschließenden Zusammenstoß im Kreuzungsbereich erlitten die 54-jährige Beifahrerin und Ehefrau des VW-Lenkers, dessen mitfahrender 21-jähriger Sohn sowie die Unfallverursacherin leichte Verletzungen. Beide beteiligten Autos kamen nach dem Zusammenstoß von der Fahrbahn in angrenzende Grundstücke ab und beschädigten hierbei Zäune und Grundstücksmauern. Die genannten verletzten Personen wurden mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 EURO. Neben einem Notarztwagen und Rettungsfahrzeugen war die Freiwillige Feuerwehr Aglasterhausen mit 3 Einsatzfahrzeugen und 20 Feuerwehrleuten am Unfallort. Zeugen werden gebeten sich unter der Rufnummer 06261/809-0 mit dem Polizeirevier Mosbach in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]