Schefflenz: Autofahrer schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Ein auf der Landesstraße 520 von Großeicholzheim in Richtung Kleineicholzheim fahrender 19-jähriger Peugeotlenker geriet am vergangenen Samstag gegen 15.40 Uhr in einer Rechtskurve vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern, kam im Anschluss daran nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Brückengeländer. Der Unfallverursacher erlitt bei dem Verkehrsunfall schwere Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 EURO.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.