Eberbach: Am Geldautomat beraubt

(Symbolbild)

(ots) Ein 78-jähriger Mann wurde am Dienstagmittag in Eberbach Opfer eines unbekannten Diebes. Der Senior hob gegen 12.30 Uhr auf einem Geldinstitut in der Friedrichstraße Geld ab und verstaute es in einer Stofftasche und verließ danach die Bank. Ehe es sich der Mann versah, brachte ein Unbekannter anschließend ausserhalb der Bank die Tasche an sich und flüchtete vom Tatort.

Der Täter wird folgt beschrieben:

  • ca. 190 cm groß
    • trug eine dunkelblaue Jacke und
    • eine schwarze Basecap

Eine sofort eingeleitete Fahndung mit starken Polizeikräften verlief ergebnislos.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Eberbach, Tel.: 06271/9210-0 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.