Bad Mergentheim: Polizisten waren schneller

(Symbolbild)

(ots) Offensichtlich nicht mit der Fitness der Polizeibeamten rechneten mehrere Jugendliche am Donnerstag gegen 18.45 Uhr im Bereich des Fußwegs bei der Johann-Hammer-Straße.

Werbung
Angaben eines Zeugen zufolge schlugen mehrere Personen aus einer Gruppe von ca. 20 Jugendlichen auf Sitzbänke ein. Beim Eintreffen der Streife rannten die Jugendlichen in verschiedene Richtungen davon. Drei der Flüchtenden konnten nach wenigen Metern, ein weiterer nach einer intensiveren Verfolgung gestellt werden. Dem Vorkommnisbericht der eingesetzten Kollegen nach konnten die Verantwortlichkeiten für die Sachbeschädigungen noch vor Ort geklärt werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

So hilft Laserlicht gegen Warzen

(Symbolfoto: Pixabay) Vor allem Kinder und Jugendliche haben häufig Warzen, aber auch Erwachsene erwischt es hin und wieder. Was Sie tun können und wann moderne [...]

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]