Zweitausendsiebzehn


Winter über dem Winterhauch. Das Foto zeigt den Blick vom Katzenbuckel – auf Höhe der Turmschenke – in Richtung Waldkatzenbach. (Foto: Sabine Nolz)

Mit Sekt, Raketen, Böllern, den allerbesten Vorsätzen und noch besseren Wünschen für Familie, Freunde und Bekannte wurde auch im Odenwald Silvester gefeiert und das Jahr 2017 begrüßt.  Die Redaktion von NOKZEIT und KATZENPFAD wünscht ebenfalls allen Leser*innen einen guten Start ins neue Jahr.

Außerdem danken wir an dieser Stelle für die konstruktive und produktive Zusammenarbeit mit Gemeindeverwaltungen, Vereinen, Institutionen, Parteien, Politikern, Feuerwehren, der Polizei sowie Einzelpersonen, die uns in den vergangenen zwölf Monaten mit Artikeln, Bildern, Hinweisen und sonstigen Beiträgen unterstützt haben.

Ohne diese Unterstützung wäre es nicht möglich, stets aktuell zu berichten. Darüber hinaus danken wir für den  Dialog und die konstruktive Kritik unserer Leserinnen und allen Kommentatorinnen außer den Rassistinnnen – wird man ja mal sagen dürfen. 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]