Schönbrunn: Holzscheit beschädigt Auto

(Symbolbild)

PKW nicht mehr fahrbereit

(ots) In der Eberbacher Straße kam es am Montag, 26.12.16, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein VW Polo total beschädigt wurde.

Werbung
Kurz vor 20 Uhr war ein 23-Jähriger mit seinem VW von Schwarzach kommend in Richtung Ortsmitte unterwegs, als er über ein ca. 60 cm langes Holzscheit fuhr. Dieses war zuvor von einem bislang Unbekannten, von einem Holzstapel neben der Straße, auf die Fahrbahn gelegt worden. Das Holzscheit verklemmte sich unter dem Auto, wodurch es total beschädigt wurde und nicht mehr fahrbereit war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, der VW musste jedoch abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Eberbach unter Tel.: 06271/9210-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]