Lauda-Königshofen: Schläge nach Schneeballwürfen

(Symbolbild)

(ots) Die Emotionen
kochten offensichtlich nach mehreren Schneeballwürfen gegen die
Fensterscheibe eines Wohnhauses in Lauda-Königshofen zu hoch. Zwei
13-jährige Jungs verärgerten offensichtlich durch mehrere Würfe gegendie Glasscheibe einen Bewohner eines Hauses in der Zehntgasse. Dieser
verfolgte kurzerhand die davon rennenden Kinder, stellte sie und
schlug sie auch ins Gesicht. Hierbei erlitten die Jungs leichte
Verletzungen. Schaden am Fenster entstand nicht. Die Ermittlungen dauern an.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.