Offenau: Dieseldiebstahl im Industriegebiet

(Symbolbild)

_(ots)_In der Zeit von Samstag auf Sonntag, gelangten Unbekannte auf das Gelände einer Firma

Werbung
in der Offenauer Talstraße. Nach bisherigen Ermittlungen wurden hier
leere Kanister entwendet. Festgestellte Schuhspuren führten auch zu
angrenzenden Firmen. Dort wurde jedoch vermutlich nicht eingebrochen. An einem abgestellten LKW unweit der Firma konnte starker Dieselgeruch wahrgenommen werden. Zudem waren im Bereich des Lasters die gleichen Schuhabdrücke feststellbar wie bei den Firmengeländen. Der liegende Schnee war hierbei ein wertvoller Ermittlungshelfer. Zeugen der Vorfälle und weitere Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeiposten Gundelsheim unter 06269 41041 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]