Buchen: Übers Ziel hinausgeschossen

(Symbolbild)

(ots) Dass sich vordrängeln nicht lohnt, zeigte ein Vorfall am
Montagnachmittag in Buchen. Ein junger Mann wollte offensichtlich vor
einer anderen Autofahrerin in eine Parklücke in der Eisenbahnstraße
fahren. Um der Frau zuvorzukommen überholte er deren PKW links und
fuhr an ihr vorbei. Wahrscheinlich weil er zu schnell unterwegs war,
verfehlte er jedoch den heißbegehrten Parkplatz und rammte
stattdessen mit seinem PKW zwei weitere daneben abgestellte
Fahrzeuge. Die Höhe des Sachschadens, der bei diesem Unfall
entstand, ist derzeit noch unbekannt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]