Schwerer Unfall bei Wagenschwend

(Symbolbild)

Auf der Landstraße L 524 (Schwarze Straße) kam es heute gegen 16:30 Uhr an der Abfahrt nach Wagenschwend zu einem schweren

Verkehrsunfall mit zwei PKW. Dabei wurde
ein beteiligter Fahrer so schwer verletzt, dass ein Rettungshubschrauber eingesetzt werden musste, um die Person schnellstens in ein Krankenhaus einzuliefern.

Im Einsatz waren neben DRK-Ersthelfern aus Limbach und Wagenschwend, die Feuerwehren Limbach und Waldbrunn, ein Rettungswagen sowie ein Notarzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.