SV Schefflenz erhält Kleeblatt in Gold


(Foto: pm)

th) Die Sportvereinigung Schefflenz e.V. wurde im Rahmen des Klaus-Zachow-Gedächtnisturniers mit dem Kleeblatt in Gold geehrt. Mit der Kleeblatt-Aktion zeichnet der Badische Fußballverband Vereine mit sehr guter Jugendarbeit, Leistungsförderung, Ehrenamtlichkeit und Engagement im Freizeit- und Breitensport aus.

Dafür ist es notwendig viele ehrenamtlich Aktive in den eigenen Reihen zu haben und diverse Aktionen durchzuführen. Genau dies kann die SV Schefflenz seit Jahren aufweisen und so konnten Helmut Fromm, Vorsitzender des Fußballkreis Mosbach und Kreisjugendleiter Reinhard Jakob dieses Auszeichnung an die Vorstandschaft und Jugendleitung der SVS im Namen des Badischen Fußballverbandes aussprechen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: