Bad Friedrichshall: Reifen zerstochen

(Symbolbild)

(ots) Beginnend auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäfts in der Bad
Friedrichshaller Industriestraße, über den Nelkenweg und schließlich
dort bis zum Waldauweg, zog sich die Spur von unbekannten Vandalen in
der Nacht von Samstag auf Sonntag. Bei insgesamt sieben Fahrzeugen
wurde mit einem Messer jeweils ein Reifen zerstochen. Der gesamte
Schaden wird auf 1.400 Euro geschätzt. Die Tatzeit kann auf 22.00 Uhr
bis 01.00 Uhr eingegrenzt werden. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt
der Polizeiposten Bad Friedrichshall, unter 07136 98030 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]