Mosbach: Fehler beim Fahrstreifenwechsel

(Symbolbild)

(ots) Bei einem Fahrstreifenwechsel am Dienstagabend, gegen 17.45 Uhr, auf der Neckarelzer Straße in Mosbach, übersah ein 34-jähriger Fiat-Fahrer vermutlich einen VW-Bus auf dem Abbiegestreifen. Beide Fahrzeuge streiften sich, so dass Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro entstand.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]

Mosbach: Stadtwerke-WM Dorf

(Foto: pm) 30 Quadratmeter LED-Wand zur Fußball-WM – Kapazität im Großen Elzpark liegt bei bis zu 10.000 Fußballbegeisterten (pm) Noch sind es rund vier Wochen [...]