Mosbach: Ferienbetreuung für Grundschüler

Mosbach. (pm) Nach der sehr guten Resonanz in der Vergangenheit bietet die Stadt Mosbach auch in diesem Schuljahr wieder eine Ferienbetreuung für Grundschüler/innen an.

Werbung
Die Ferienbetreuung bezieht sich auf die Zeiten der Oster-, Pfingst- und Sommerferien. Anmeldungen sind ab sofort möglich und verbindlich. Sie werden nach dem Datum des Eingangs bei der jeweiligen Betreuerin bzw. bei der Stadt Mosbach berücksichtigt.

In der neuen verlängerten Betreuungszeit, die jeweils montags bis freitags von 7:30 bis 15 Uhr stattfindet, stehen kreative, spielerische und freizeitbezogene Aktivitäten im Mittelpunkt. Mit dem Elternbeitrag werden neben den Personal-, Energie- und Reinigungskosten auch die Ausgaben für Material sowie für einen täglichen kleinen Imbiss mitfinanziert. Die Gruppengröße beträgt mindestens fünf und maximal 12 Kinder (mit Ausnahme der Sommerferien).

Anmeldeschluss für die nächste Ferienbetreuung an Ostern ist der 24. März. Nähere Auskünfte sind bei Silke Heiß von der Abteilung Bildung und Generationen der Stadt Mosbach unter der Tel. 06261 82-213 oder silke.heiss@mosbach.de erhältlich. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular können ebenso auf der städtischen Homepage www.mosbach.de abgerufen werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]