Zwingenberg: Gegen Baum geprallt

(Symbolbild)

Auf eisglatter Fahrbahn schwer verletzt

(ots) Schwere Verletzungen zog sich eine Autofahrerin am
Sonntagvormittag bei einem Unfall in Zwingenberg zu.

Werbung
Mit einem Subaru Impreza fuhr eine 81-Jährige auf dem Roten Sandweg in Richtung Bahnhofstraße. Auf der vereisten Strecke verlor sie die Kontrolle über den PKW, der von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte, ehe er sich überschlug. Die schwerverletzte Seniorin musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von zirka 2.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]