Knapper Sieg zum Rückrundenstart

TSG Ziegelhausen – TSV Buchen 35:41

(pm) Mit einem knappen Sieg starteten Buchens Basketballerinnen erfolgreich in die Rückrunde. Gegner war der TSG Ziegelhausen, den man auswärts mit einem Ergebnis von 35:41 schlug.

Werbung
Schon gleich zu Anfang des Spiels zeigte sich, was leider das restliche Spiel dominieren sollte: Hektische Abschlüsse auf beiden Seiten und sehr wenige Treffer – auch auf beiden Seiten. Mit einem letzten Treffer am Ende des ersten Viertels überließ man den Gegnern mit 7:5 dann auch noch die vorzeitige Führung. Im zweiten Viertel besannen sich die Buchenerinnen zeitweilig auf ihre Stärken. Dies brachte zur Halbzeit eine knappe Führung (16:19).

Im dritten Viertel gelang es der Mannschaft des TSV ihren Vorsprung auf sieben Punkte auszubauen. Ein Ergebnis mit dem man zumindest halbwegs zufrieden in das Schlussviertel startete. Doch schon bald verringerte sich der Abstand und jeder Angriff wurde zu einer Zitterpartie. Drei Minuten vor dem Abpfiff waren die Gastgeber bis auf zwei Punkte heran gekommen. Doch nun traf der TSG Ziegelhausen die Körbe nicht. Es folgte ein Foul an TSV-Aufbauspielerin Mareen Mathes, die ihre Freiwürfe souverän verwandelte.
Dadurch konnten die Basketballerinnen aus Buchen das sehr spannende Spiel für sich entscheiden.

Ausruhen können sich die Damen rund um Trainer Thomas Geier aber keineswegs, denn schon in zwei Wochen steht das nächste Spiel an: Gegner ist der derzeit erstplatzierte TSG Wiesloch gegen den man sich auswärts beweisen muss.

Für den TSV spielten und punkteten: M. Mathes (13), T. Bernhard (11), L. Berlinger (7), C. Baumeister (3), H. Heydler (2), I .Eckstein (2), M. Eckstein (2), K. Mathes (1), A. Götzinger, E. Platonov, J. Palzer.

Die restlichen Ergebnisse vom Wochenende:

  • Kreisliga A:​​ TSG Ziegelhausen : Herren II​ 74:64
  • Bezirksliga:​​ TSG Ziegelhausen : U16​​45:66

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: