Skitty-Team übte am Mehliskopf


(Foto: pm)
(pm) Das Skitty-Team der Skizunft Katzenbuckel-Eberbach war am vergangenen Sonntag mit insgesamt 27 Personen am Mehliskopf skifahren. Dort hat das Team Anfänger und Fortgeschrittene das Skifahren und die Technik des Liftfahrens näher gebracht. Alle Teilnehmer waren begeistert von den Erfolgen die Sie gemacht haben.

Der Kurs begann mit der Anreise morgens um 6 Uhr, wollte man doch rechtzeitig um 8:30 Uhr mit dem ersten Liftbügel nach oben fahren. Bei den Anfängern die von den Kinderskilehrern Silja und Jens Schilla betreut wurden, dauerte es ein bisschen länger, aber die ersten Teilnehmer der Anfängergruppe sind nach 30 Minuten Liftkurs zum Skizunft-Skischulleiter Peter Schilla, der die Fortgeschrittenen betreute, weiterleitet worden. Dort verfeinerten sie Ihre Fahrtechnick.
Neben der Vermittlung von Grundlagen standen auch bei diesem Kurs wieder Spiel und Spaß im Vordergrund.

Nach abwechslungsreichen Stunden dankten die Organisatoren den Kindern für ihre Teilnahme und den Eltern für das entgegengebrachte Vertrauen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: