Taleraktion der Minneburg Apotheke Neckargerach


Unser Bild zeigt von links: Bürgermeister Norman Link, Bereitschaftsleiterin Katharina Wandernoth und Apotheker Eberhard Reiner. (Foto: privat)

(kw) Auch in diesem Jahr durfte die Helfer-vor-Ort-Gruppe des DRK Neckargerach wieder eine Spende aus der Taleraktion der Minneburg-Apotheke entgegen nehmen. Diese Taler werden normalerweise an treue Kunden ausgegebenen, die davon diverse Prämien einlösen oder die jeweiligen Taler spenden können. Sobald eine größere Anzahl an Talern zusammengekommen ist, -werden diese vonseiten der Apotheke in Euro umgewandelt und für soziale Zweck verwendet.

So übergab Apotheker Eberhard Reiner den DRK-Ersthelfern, vertreten durch Katharina Wandernoth, im Beisein von Bürgermeister Norman Link einen Scheck in Höhe von 1000 Euro. Die Rotkreuz-Vertreterin dankte den Spendern sowie dem Team der Minneburg-Apotheke für die großartige Unterstützung.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Musik mit Enthusiasmus und Professionalität

 Vertreter der Balsbacher und Fahrenbacher „Schäfer-Chöre“, von Musikverein, Sportverein und Heimat- und Museumsverein Wagenschwend, der politischen Gemeinden und der Seelsorgeeinheit Elztal/Limbach/Fahrenbach sowie zahlreiche Gratulanten würdigten [...]

Der richtige Schuh für kleine Füße

(Foto: pm) Nur noch vier von zehn Füßen gesund von Prof. Dr. Sandra Utzschneider In der Regel kommen Kinder mit gesunden Füßen zur Welt. Das [...]

Ein Sommer mit hoher Stardichte

Gefragter Musicaldarsteller: Patrick Stanke/ Patrick Stanke 2015 in der Hauptrolle des Musicals „Jesus Christ Superstar“ bei den Schlossfestspielen Zwingenberg. (Foto: Hahn) Schlossfestspiele Zwingenberg verpflichten nach [...]