Wertheim: Kinder auf dem dünnen Eis

(ots) Am Dienstagnachmittag wurden der Polizei Wertheim spielende Kinder
auf dem Main im Bereich der Odenwaldbrücke auf Kreuzwertheimer Seite gemeldet. Laut dem Anrufer habe es sich dabei um drei Acht- bis
Zehnjährige gehandelt. Bei einer sofortigen Überprüfung durch eine
Streife des Reviers Wertheim, mit Unterstützung der Polizeiinspektion
Marktheidenfeld konnten keine Kinder mehr festgestellt werden. Die
Polizei warnt eindringlich davor, das Eis des Mains bei der jetzigen
Tauwetterlage zu betreten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: