Diedesheim: Körperverletzung

(Symbolbild)

(ots) Zeugen einer Körperverletzung am Freitagabend in Diedesheim sucht die Polizei. Eine 17-Jährige war gegen 19.45 Uhr zu Fuß von der Sohlstraße in Richtung Bahnhof Neckarelz unterwegs, als sie in der Nelkenstraße von einem zirka 30-jährigen, 1,90 Meter großen Mann angesprochen wurde.

Werbung
Dieser fragte mit ausländischem Akzent, ob sie Geld bei sich hätte. Nachdem die Jugendliche dies verneinte, schlug der südeuropäisch aussehende Unbekannte unvermittelt mit der Faust zu. Die junge Frau wurde bei dem Schlag verletzt und flüchtete zum Bahnhof Neckarelz, wobei sie derzeitigen Erkenntnissen zufolge wahrscheinlich nicht von dem Täter verfolgt wurde. Der Mann hatte kurze dunkle Haare und einen dunklen Vollbart. Zeugen, denen Personen aufgefallen sind, die der Beschreibung entsprechen, oder die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.