Schweigern: Baumaterialien entwendet

(Symbolbild)

(ots) Zu einem Diebstahl von gleich mehreren Baumaterialien kam es in
einem Zeitraum von Donnerstag, den 02.Februar, um 15.00 Uhr und dem
gestrigen Montag, gegen 8.00 Uhr in der Adelbert-Hofmann-Straße in
Schweigern.

Werbung
Unbekannte Täter entwendeten von einem dortigen Parkplatz Alu-Schrott und ein Alu-Seil sowie Rundstahl im Wert von je 500 Euro. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 4.000 Euro. Aufgrund der
Größe und des Gewichtes des Diebesgutes ist von mehreren Tätern
auszugehen, die für den Abtransport mindestens ein Kleintransporter
oder Anhänger verwendeten. Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen
nimmt der Polizeiposten Lauda-Königshofen unter Telefon 09343 621326 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]