Buchen: Fußgängerin verletzt

(Symbolbild)

(ots) Leichte Verletzungen zog sich eine Fußgängerin bei einem Unfall am Dienstag in Buchen zu.


Wie nachträglich bei der Polizei angezeigt wurde, fuhr
eine 77-Jährige gegen 16.45 Uhr mit ihrem PKW auf der Amtsstraße. Da
ihr Fahrzeuge entgegenkamen, versuchte die Seniorin äußerst rechts zu
fahren, erfasste aber hierbei mit ihrem PKW eine 53-Jährige, die gerade aus ihrem Auto ausgestiegen war und diesen verschließen wollte. Sie erlitt hierbei Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: