Katharina Pflüger ist nordbadische Vizemeisterin

Erfolgreiche Teilnahme an den Landesmeisterschaften Nordbaden im Bogenschießen

Eppelheim. (pm) Im Sportcenter in Eppelheim fanden die Meisterschaften des Landesverbandes Nordbaden im Bogenschießen statt. Hier trafen sich die besten Bogenschützen Nordbadens, um ihre Hallenmeister zu ermitteln. Ausrichter dieser hervorragend organisierten Veranstaltung war der BSC Heidelberg, der dieses Jahr auf sein zehnjähriges Vereinsjubiläum zurückblicken kann.

Werbung
Aufgrund ihres guten Ergebnisses bei den Kreismeisterschaften im Schützenkreis 2 qualifizierte sich Katharina Pflüger, die für den Schützenverein Hainstadt 1930 e.V. startete, für die Teilnahme an den Landesmeisterschaften.

Nach einem harten Wettkampf in einem starken Teilnehmerfeld konnte sie in der Klasse Schüler A weiblich – Recurve den Wettkampf mit erzielten 533 Ringen abschließen. Sie erreichte damit einen hervorragenden zweiten Platz und wurde Vizemeisterin in ihrer Klasse.

Dieses Ergebnis berechtigt Katharina Pflüger nun auch zur Teilnahme an Deutschen Meisterschaften des Deutschen Schützen Bundes DSB, die vom 10. bis 12. März 2017 in der Freiheitshalle in Hof (Bayern) stattfinden.

Vonseiten des Vereins gratulierte man der jungen Schützin und wünscht ihr alles Gute und „Alle ins Gold“ für die Deutsche Meisterschaft in Hof.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: