A81: Verlorene Ladung

(Symbolbild)

(ots) Am Donnerstag Nachmittag, gegen 14:30 Uhr, verlor ein Sprinter auf
der A 81 kurz vor der Muckbachtalbrücke in Fahrtrichtung Würzburg,
zwischen der Anschlussstelle Ahorn und der Anschlussstelle
Tauberbischofsheim, drei Gerüstteile.

Durch den nachfolgenden Verkehr wurden diese Teile auf der Fahrbahn nicht rechzeitig erkannt und überfahren. Dabei wurden neun Pkw beschädigt. Der Verursacher befand sich nicht vor Ort, ob er den Ladungsverlust bemerkt hatte, ist nicht
bekannt. Insgesamt entstand ein Schaden von 6.000 Euro. Zeugen, die Angaben zum Verursacher machen können, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Tauberbischofsheim zu melden, Telefon: 09341-60040.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: