Adelsheim: Silberner Kombi gesucht

(ots) Wie bereits berichtet flüchtete am Freitag der vergangenen Woche
der Verursacher eines Unfalls in Adelsheim.

Der Unbekannte fuhr gegen 19.20 Uhr von Sennfeld kommend auf der Unteren Austraße und streifte mit seinem Wagen in Höhe des Gebäudes Nummer 55 einen geparkten Volvo. An diesem entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Der Unfallverursacher fuhr trotzdem einfach weiter, ohne seine
Personalien zu hinterlassen. Sein silberner Kombi müsste vorne rechts
deutlich erkennbare Beschädigungen haben. Zum Unfallzeitpunkt waren
dort mehrere Fahrzeuge unterwegs, weshalb die Polizei hofft, dass es
Zeugen gibt. Diese möchten sich beim Polizeirevier in Buchen unter
der Telefonnummer 06281 9040, melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: