Neckarsulm: Unfall verursacht und geflüchtet

(Symbolbild)

(ots) Leichte Verletzungen zog sich ein 24-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend in Neckarsulm zu.

Werbung
Gegen 22.15 Uhr befuhr er die Kochendorfer Straße in nördliche Richtung. Von der Amselstraße fuhr dann plötzlich ein Fahrzeug auf die Kochendorfer Straße ein, ohne auf den Motorradfahrer zu achten. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste dieser stark ab. Dabei stürzte er nach vorne über sein Krad. Der Unbekannte fuhr mit seinem Fahrzeug ohne anzuhalten weiter. Der Sachschaden am Motorrad und der Schutzkleidung des 24-Jährigen liegt bei rund 2.500 Euro. Die Beamten des Polizeireviers Neckarsulm, Telefon 07132 93710, suchen Zeugen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]