Niederstetten: Unter Alkoholeinfluss unterwegs

(ots) Am frühen Samstagmorgen bemerkte eine Streife des Polizeirevieres Bad Mergentheim wie drei Pkw zeitgleich hintereinander auf den Parkplatz
des Netto-Marktes in Niederstetten fuhren.

Die Fahrzeuglenker wurden
jeweils einer Kontrolle unterzogen. Beim Kontrollgespräch stellten die Beamten bei allen dreien Alkoholgeruch fest. Die
Alkoholüberprüfungen ergaben bei einem 21jährigen Opelfahrer 1,06
Promille, bei dem zweiten Opelfahrer, ein 22jähriger, 1,36 Promille. Beim dritten Fahrzeuglenker einem 22jährigen BMW-Fahrer ergab die Überprüfung 0,76 Promille. Das Trio erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: