Bad Friedrichshall: Alkohol ja, Führerschein nein

(ots) Zum Glück nur leicht verletzt wurden die Insassen eines Autos bei
einem Unfall am Sonntagabend, kurz nach 23 Uhr bei Bad
Friedrichshall.

Werbung
Ein 20-Jähriger fuhr mit seinem Ford von Hagenbach in Richtung Oedheim. Kurz nach Ortsende Hagenbach geriet das Fahrzeug vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern,
kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich, beschädigte acht Bienenstöcke und blieb dann im Graben stehen. Der junge Mann und
seine 18-jährige Beifahrerin wurden ins Krankenhaus gebracht, am Ford
entstand Totalschaden. Da der 20-Jährige offensichtlich unter
alkoholischer Beeinflussung stand, musste er mit zu einer
Blutentnahme. Seinen Führerschein konnte die Polizei nicht
einbehalten, denn er hat schon einige Zeit keinen mehr.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: