Bad Mergentheim: Kanaldeckel entfernt

(Symbolbild)

(ots) Eine gefährliche Situation ließen Unbekannte am frühen Sonntagmorgen in Bad Mergentheim in der Steinbronnenstraße sowie „Am Taubergrund“ entstehen.

Werbung
Sie hoben auf einer Strecke von ca. 150 Metern insgesamt vier Kanaldeckel aus und legten diese am Fahrbahnrand ab. Ein Taxifahrer erkannte die Gefahr zu spät und geriet mit einem Vorderrad in einen offenen Schacht. Die Höhe des entstandenen Schadens muss noch festgestellt werden. Zum Glück wurden weder er noch weitere Personen durch das leichtsinnige Tun der Unbekannten verletzt. In der Nähe der Gefahrenstellen fand am Samstagabend eine Veranstaltung im Kindergartengebäude statt. Hinweise zu den unbekannten Verursachern der Gefahrenstellen nimmt das Polizeirevier Bad Mergentheim, Tel 07931 54990, entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]