Assamstadt: Zeitungsausträgerin verletzt

(ots) Die Polizei Bad Mergentheim sucht
den Fahrer eines silbernen SUV. Dieser soll am Samstagabend, gegen
20:00 Uhr, in der Assamstadter Rengershäuser Straße zunächst wegen
eines auf der Fahrbahn abgestellten Zeitungswagens angehalten und
mehrfach gehupt haben.

Die 15-jährige Austrägerin, welche den Wagen dort abgestellt hatte, ging sofort zurück zu ihrem Gefährt. Offenbar ging es dem Autofahrer nicht schnell genug. Noch bevor es das Mädchen
schaffte, ihren Zeitungswagen auf den Gehweg zu ziehen, fuhr er los.
Hierbei streifte er den Zeitungswagen, so dass dieser zu Bruch ging.
Die Austrägerin wurde zudem zwischen Wagen und Randstein eingeklemmt.
Ohne anzuhalten setzte der Pkw-Lenker seine Fahrt fort. Er saß nicht
alleine im Fahrzeug. Eine Frau mit kurzen dunklen Haaren war auf dem
Beifahrersitz. Sie, sowie der Fahrer, werden auf 50 – 60 Jahre alt
geschätzt. Beide sollen kräftig und circa 175 cm groß sein. Bekleidet
war der SUV Lenker mit einem weiß-hellblau oder türkisfarbenen
kurzärmligen Hemd. Er soll zudem sehr dünne, kurze graue Haare gehabt
haben. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier
Bad Mergentheim, Telefon 07931 54990, in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: