HSG – Jugend trainiert für Olympia

Badminton-Team wird Zweiter

Von Nayeli Swarat

Glückliche Eberbacher bei der Siegerehrung. (Foto: privat)
Eberbach. (pm) Im März startete das
Badmintonteam des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach mit Clara Hellmuth, Nayeli Swarat, Valentina Heil, Emilia Bode und Trainer Markus Hanke sowie der Sportlehrerin Ute Petermann in Richtung Schwarzwald.

Werbung
Die Jugendherberge (Schloss Ortenberg) sah sehr königlich aus. Nach einer Nacht im Schloss und Frühstück im Erker mit traumhaftem Ausblick auf die Stadt Ortenberg ging es in die Turnierstadt Hausach. Auf der Gegnerliste standen das Progymnasium Althausen und das Gymnasium Spaichingen. Gegen Spaichingen gewann die Mannschaft zwei Doppel und vier Einzel ohne Mühe.

Nach dem Mittagessen ging es dann gegen Althausen weiter. Hier verloren die Schüler des HSG die zwei Doppel und das 3. und 4. Einzel, gewannen aber das erste und zweite Einzel. So kam es zu einer 4:2-Niederlage. Nachdem alle Spiele beendet waren, kam die Siegerehrung. Den dritten Patz belegte das Gymnasium Spaichingen, den zweiten Platz das Hohenstaufen-Gymnasium Eberbach und den ersten Platz das Progymnasium Althausen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]