Neudenau: Tödlicher Verkehrsunfall

(Symbolbild)

(ots) Tödliche Verletzungen erlitt ein Autofahrer bei einem Unfall am Donnerstag zwischen Siglingen und Bittelbronn.

Werbung
Der 24-Jährige fuhr gegen 11 Uhr mit seinem BMW in Richtung Siglingen und kam im Laufe einer langgezogenen Rechtskurve vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrspur, wo ein LKW entgegen kam. Der PKW prallte gegen den Laster und wurde durch die Wucht nach rechts in den Straßengraben geschleudert. Der junge Fahrer musste von der Feuerwehr Möckmühl aus dem Wrack seines Wagens befreit werden. Er wurde von einem Notarzt und den Rettungskräften reanimiert, verstarb allerdings noch an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen. Der LKW-Fahrer musste vom Rettungsdienst mit einem Schock in ein Krankenhaus gefahren werden. Die Kreisstraße wurde während der Unfallaufnahme voll gesperrt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]