Neudenau: Tödlicher Verkehrsunfall

(ots) Tödliche Verletzungen erlitt ein Autofahrer bei einem Unfall am Donnerstag zwischen Siglingen und Bittelbronn.

Werbung
Der 24-Jährige fuhr gegen 11 Uhr mit seinem BMW in Richtung Siglingen und kam im Laufe einer langgezogenen Rechtskurve vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrspur, wo ein LKW entgegen kam. Der PKW prallte gegen den Laster und wurde durch die Wucht nach rechts in den Straßengraben geschleudert. Der junge Fahrer musste von der Feuerwehr Möckmühl aus dem Wrack seines Wagens befreit werden. Er wurde von einem Notarzt und den Rettungskräften reanimiert, verstarb allerdings noch an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen. Der LKW-Fahrer musste vom Rettungsdienst mit einem Schock in ein Krankenhaus gefahren werden. Die Kreisstraße wurde während der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: